Über mich

 

Ich lebe und arbeite in Karlsruhe

Hier habe ich studiert, Kunstgeschichte und Lehramt.

Farben sind mein Metier, aber auch die Gestaltung von Skulpturen.

Aus gesammelten Fundstücken neue Bedeutungen schaffen, das fasziniert mich.

Das heißt, der Zufall ist ein wichtiger Faktor meines künstlerischen Schaffens.

Auf Papier arbeite ich bevorzugt mit Tempera -  hier geschehen Zufälle, die ich aufnehme und verarbeite.Vieles geschieht und in der Verarbeitung gestaltet sich dann das Thema heraus.

Ich möchte mich auch nicht festlegen lassen auf diesen oder jenen Stil, dennoch bildet sich eine Handschrift aus.

Entdecken, ausprobieren, gestalten, experimentieren - das ist das, was ich liebe und schätze. Das ist auch mein Lebensmotto. Immer wieder neu.

Wichtige Anregungen für mein künstlerisches Schaffen erhielt ich

  • von R.Kress, im Ausdrucksmalen 
  • in Kursen  bei Dietmar Israel und gemeinsamen Malreisen
  • bei Gerhard Schick, CAstel-Faber-Akademie
  •  in Kursen bei Christa Scheuer

 

Mitglied bei

  • artporta.com
  • Bad.Kunstverein
Meine Profilseite bei artports.com

Gerlinde Kempf

 

immer wieder neue Arbeiten

in der Galerie.

Malerei und Skulpturen aus meiner Werkstatt